bis hierher…

bilder,
die wie
frisch gebrühter
kaffee
in ihrem duft
nach morgen
hängen bleiben,
beschwängern die welt,
ohne antwort
weil die fragen
in den
rahmenlosen zeichen
davon stieben,
eine nach der anderen
und wie eine
makulatur der liebe
wirken…
 
wurf,
in ein vergebliches,
hoffnung,
dass
du
bist,
ahnung
das ich
im anderen bin,
gewissheit
dass ich beides
finde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s