lange…

lange geschwiegen
in den nächten
der suche
nach mir selbst…
 
tagelang
monatelang
jahrelang….
 
jetzt gefriert
bei einer
einzigen frage
die antwort
vor meinen lippen
 
jahrelang
monatelang
 
tagelang…
sind
die stunden
kürzer geworden
und
ihr echo
schreit
stumm
an mir
vorbei…
 
stundenlang
minutenlang
ins
jetzt
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s