es…

es
ist anders
als
selbst
und
ich
es
denke
der bodensatz
des unbekannten
der
es
an einer
nächsten kreuzung
vorblinkt,
die
konvention
der raster
meiner erfahrung
verläßt,
unwissend,
ein blatt
im wind
welch – „es“
sich
an
die existenz
schmiegt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s