gestern….

gestern
das ist da
wo vollkommene
ruhe war,…

wie kam ich
da nur hin
in diese
selbstverständlichkeit
der unruhe,
die mir heute
näher scheint
als ihr pendant
welches mir
noch zuwinkt
doch
zu verstehn,
dass
das
eine
des
anderen
bedarf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s