die zeit…

die zeit läuft,…

sie läuft nicht
davon
wenn
abstände
beliebiger tage
und wochen
von zeit
zu zeit
wie eine ewigkeit
dauern,
monate
schwer wie jahre
wiegen
und die menschen
in ihren
sorgsamen nischen
hocken
obwohl
die achterbahn
des lebens
ein auf und ab
kaum verbirgt,
der luftzug
der stunden
bitter schmeckt
wie deine
mandelaugen,
jene
die ich verlor
und
der ruf einer amsel
wie die verlockung
zur wiedergeburt
klingt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s