sterben….

sterben
ist unser
letztes kleid
das
wie
die luft versiegt
und
den wurf
ins nächste
gefühlvoll noch
bekriegt
und uns
den atem nimmt
von dem was
wichtig war
zu einem
JETZT
gerinnt,
die flügel stutzt
die wir
solang ersehnten
so dass es nur noch
EINEM
nutzt
dem letzten
von
den zehnten,
die schwinden wollen
wie die
eins und zwei
und keines mehr
das wiederkehrt
so
zähle ich
die
DREI
bis mich
ein anfang
still
bekehrt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s