schöne tage…

schöne tage
schwache seiten
paargleich
im unterschied
gleich in der
differenz
der verschiedenheit
zum anderen,
sind wir
bemühende
ohne hoffnung
auf auszeichnung
gleichwohl
preisgeldverachtete
adepten
das ziel der wandlung
zu erreichen
das ist unser credo
das ist das kreuz
in dem die tangenden
sich immer
im schnittpunkt
eines momentes
queren,
der tanz des
anders seins
aber immer
in der zeit
der beständigen verschiebung
der achsen
woanders liegt,…

wir treffen uns
im unbekannten,
im unterschied
zur fixen idee
eines
kreuzes,
das könnte
hoffnung sein

20120417-135616.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s