der sehnsuchtzüchter…

angemacht
wie
rote beete
sitzen
verkochte
anwärter
ihrer erinnerung
in artefakten
audiophiler
befindlichkeiten,…

vornehm ausgedrückt:
in den
leuchtenden augen
ihrer mütter
und stricken
identitäten
aus
fetzen
frühschwangerer
kochlappen,…

verletzung?
indiskutabel
preis?
gegenwärtiges
straucheln,
eingelegt
in
moralinsaures zucken
sich verzehrender
zuwendung,
die wie
brotsamen
von
spatzen
der eitelkeit
zerpickt werden,…

angerichtet
auf dem tableau
alltäglicher
automatismen
die das
„in frage stellen“
in frage stellen
und
den
kerosinspiegel der luft
mit
wahlloser angst
konterkarieren,…

wohin
als zu
uns selbst
können wir noch
wenn dieses
in anderen
nicht mehr
zu finden ist,
da wir uns
verlassen haben,
im angesicht
eines
verweihräucherten
singsangs
von
mutterseelenalleinigen
abstandshaltern,
die das image
von uns selbst
zurückweisen,
es zerstreuen
ungefragter weise,…

so
torkeln wir
wie
angepisste ameisen
in einem szenario
hausgemachter entropie
die uns
wie ein
hässliches entlein folgt,
während
die schwäne der nacht
im tiefflug
ihr
weites
suchen,…

…handreichender
weise,
einfach nur
diese
eine hand,
die dem schnappen
des großen
weißen vogels
entrissen wurde
und jetzt
wie ein
verlorener sohn
seinen
handschuh sucht,…

wärme dort
wo
die knochen des vaters
zu
zündhölzern wurden,…

lächeln da,
wo
ein eisberg
sich
geschmeichelt
fühlte…

als
der
sehnsuchtzapper
den marktplatz
betrat
und fortan
das tauwetter
tiefgekühlter
weihnachtsmänner
in
eine hoffnungsfrohe
erhebung
von
gleichberechtigtem
zweifel
switchte

per Antonio Ligabue

20120924-150031.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s