cantes de ida y vuelta

Becancon/Arles/Marseille

ich schlage
mein zelt
in den wellen
der tage
mal
auf dem kamm
oder
am grund
ihres wurfs,
wo das schäumen
der letzten perlen
den neuen
schwung erzeugt,
die
geburt des schweigens
sesshaftes
zum zittern bringt
und
die sonne
ihre lichtritzen
wie ein blitz
durch
letzte schatten
müder bäume schlägt,
die in arles
ihren aufstand suchen,
immer noch getränkt
von dem
maler und
seiner sehnsucht,
die in
endlos
sonnenblumbefleckten
feldern
verstecken spielt,
dabei die vornehmheit
bloser betrachtung
in den nächsten
mülleimer wirft,
sie zum humus gärt,
der uns
die einheit
von
traum und
wirklichkeit
schmecken lässt….

….das ich träume
ist wirklich,
die
wirklichkeit
ein traum,…

…. der
den tänzer drängt
die lähmung
des getrennt seins
in seinen
täglichen versuchen
zu umgarnen,…

dabei
gibt es nichts
hinzu zu fügen,
da alle geschichten
längst geschrieben
und ihre erklärung
nur dazu sind,
alte wunden
zu heilen,
den exilanten
einen aufenthalt,
dem
flüchtigen augenblick
einen ort
zu geben
und sei es
an den altären
wo kühe
allabendlich
ihren bonus
abschmusen,
wipp woppend
an den vorgaben
entschälter zeit,
verflossen
wie
alle annahmen
eigener befindlichkeit,
die sich
janis joplin
noch
in ihre
unterhose einschrie,
als
das locken
der huren
am rande
einer nacht,
den letzten teint,
in die falten
grauer seelen
einbügelt,
dort
wo die
routiniers
des bürgerlichen formats
ihre
entgleisungen
als
gehobenen standard
postmoderner
markierung
absetzen,
entleert
wie ein platz
dem der atem
an menschen
ausgeht,
unverbindlich
am abend
einer
erinnerung,
die
ihre kinder
frass,
vornehm
wie eine roma,
die
den ton trifft
ohne dies
gelernt zu haben,
am morgen
der die gassen
für
kommende fragen
bereitet
und
alle begrenzungen
wie
schatten
zurücklässt

20130803-075602.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s