mich

mich erschöpft nicht irgendein ausmaß an leben, vielmehr ungelebte sphären von vergangenem und nicht eingetretenem, welche wie ein abgewürgtes echo in den ästen junger buchen ohne hoffnung auf ein aufeinandertreffen fangen spielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s